rs-logo-2
Ruhestoerer
RS-slogan-spass
störgemeinschaft-slogan

RADIKAL | UNKOMMERZIELL | HART | ELOQUENT | SPASS | TREU | ÖSTROGENFREI | REISELUSTIG | ELITÄR | RADEFELD

 ...der mehr oder weniger gelungene Versuch einer kurzen Charakterisierung mit ein paar wenigen Schlagworten.

Dass wir alle sehr gut aussehen und überhaupt die  Allerbesten sind, versteht sich hierbei natürlich von selbst. Spaß und  das Erlebnis Fußball steht für die meisten im Vordergrund, Ausnahmen  bestätigen allerdings auch bei uns die Regel.


Gegenstand unserer Gründung, ist die wöchentliche Verschwendung von  Steuergeldern und das Schaffen von Arbeitsplätzen im Niedriglohnsektor  für geistig minderbemittelte Uniformträger.


Neben der Liebe zu einem bedeutungslosen Fußballverein in der  sächsischen Landeshauptstadt, verbindet uns die Leidenschaft in  gemieteten Kleintransportern unser schönes Deutschland zu erkunden, gern auch unter den verschiedensten Mottos und entsprechenden Verkleidungen. Köche, Kutten, Kaffee, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Die  Aufgabenteilung ist zum großen Teil immer die Gleiche. Einer führt, der  Rest labert dummes Zeug und trinkt Bier, was von dynamosympathisierenden Tank- und Rastsätten im Bundesgebiet mehr oder weniger günstig zur  Verfügung gestellt wird.


Da wir alle über einen sehr weiten geistigen Horizont verfügen und  die Weltoffenheit quasi personifizieren, darf natürlich auch eine  Fanfreundschaft nicht fehlen. Ursprüglicher Anlass eines Besuchs des  Waldstadions zu Altenburg, war das Streben einiger Unbelehrbarer ihren  pyromanischen Drang mal in aller Konsequenz auszuleben.
Nun ja... bis auf die Ortsansässigen von uns hat zwar keiner mehr als 3 ABG- Spiele auf seinem Säuferbuckel, aber wir unterstützten einen  sympathisch- klammen thüringer Verein immerhin mit einer protzigen  Werbebande im Edelground der Skatstadt.
rs-werbebanner-abg
Mehr gibt's eigentlich nicht zu sagen...